Salzige Gerichte

Schweinsbraten mit kn├Âdel

Schweinsbraten mit kn├Âdel ­čĹŹ
Zutaten:
– 1 kg Schweinebraten (aus der Schulter)
– 2 Zwiebeln
– 3 Knoblauchzehen
– 1 EL Tomatenmark
– 500 ml Gem├╝sebr├╝he
– 250 ml Rotwein
– 2 Lorbeerbl├Ątter
– 2 TL Paprikapulver
– 1 TL Thymian
– 1 TL Majoran
– 1 TL K├╝mmel
– Salz
– Pfeffer
– ├ľl zum Braten
F├╝r die Kn├Âdel:
– 500 g Kn├Âdelbrot
– 500 ml Milch
– 2 Zwiebeln
– 3 Eier
– 3 EL gehackte Petersilie
– 2 TL Salz
– Pfeffer
– Muskatnuss
– Butter
Zubereitung:
1. Den Schweinebraten waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer w├╝rzen.
2. Die Zwiebeln sch├Ąlen und in grobe St├╝cke schneiden. Den Knoblauch sch├Ąlen und hacken.
3. Einen Br├Ąter erhitzen und ├ľl hinzuf├╝gen. Den Schweinebraten darin von allen Seiten kr├Ąftig anbraten.
4. Die Zwiebeln und den Knoblauch hinzuf├╝gen und kurz mitbraten.
5. Das Tomatenmark einr├╝hren und mit Gem├╝sebr├╝he und Rotwein abl├Âschen.
6. Die Lorbeerbl├Ątter, das Paprikapulver, den Thymian, den Majoran und den K├╝mmel hinzuf├╝gen und alles aufkochen lassen.
7. Den Backofen auf 180 ┬░C vorheizen und den Braten zugedeckt f├╝r 2 Stunden im Ofen schmoren lassen.
8. In der Zwischenzeit die Kn├Âdel zubereiten. Das Kn├Âdelbrot in eine gro├če Sch├╝ssel geben.
9. Die Zwiebeln sch├Ąlen und fein w├╝rfeln. In einer Pfanne etwas Butter erhitzen und die Zwiebeln darin glasig d├╝nsten.
10. Die Milch erhitzen und ├╝ber das Kn├Âdelbrot gie├čen. Eier, Petersilie, Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Muskatnuss hinzuf├╝gen und alles gut miteinander vermengen.
11. Aus der Kn├Âdelmasse mit angefeuchteten H├Ąnden ca. 10-12 Kn├Âdel formen.
12. Einen gro├čen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Die Kn├Âdel hineingeben und ca. 15-20 Minuten bei niedriger Hitze k├Âcheln lassen.
13. Den Schweinebraten aus dem Ofen nehmen und in Alufolie eingewickelt kurz ruhen lassen.
14. Die So├če abschmecken und eventuell mit etwas Speisest├Ąrke binden.
15. Den Schweinebraten in Scheiben schneiden und mit den Kn├Âdeln und der So├če servieren.
Guten Appetit!

To Top