Leckeres Mittagessen aus der Pfanne in 20 Minuten

ZUTATEN
300 g
Hackfleisch
3
Zwiebeln
nach Bedarf Öl
1
grüne Paprika
2 Dosen
passierte Tomaten
2 Tassen
Wasser
1
Chilischote
300 g
Nudeln (am besten etwas kleinere)
200 g
Mozzarella, gerieben
Nach Geschmack Salz und Pfeffer
Nach Geschmack Basilikum, frisch

ZUBEREITUNG

In einer Pfanne das Öl erhitzen, die klein geschnittene Zwiebel dazugeben und goldbraun braten. Die in Stücke geschnittene Paprika dazugeben und kurz anbraten.
Zum Schluss das Hackfleisch dazugeben, dann kommen die Chilischote und die Tomaten rein. Salzen und pfeffern und mit Wasser übergießen. Dann die Nudeln dazugeben (je kleiner sie sind, desto besser) und zugedeckt bei milder Hitze kochen. Gelegentlich umrühren.
Kurz vorm Schluss mit frischen Basilikum-Blättern und geriebenem Mozzarella bestreuen und noch kurz kochen, bis der Käse zerlaufen ist.