Cremeschnitte

ZUTATEN
Für den Teig:
2 Pck.
Blätterteig
Für die Creme:
1 l
Milch
250 g
Zucker
4 St.
Eigelb
120 g
Puddingpulver mit Vanille-Geschmack
Für den Eischnee:
4 St.
Eiweiß
100 g
Zucker
Außerdem:
1/2 l
Schlagsahne (33 % Fettanteil)
Zucker nach Geschmack

Blätterteig ausrollen, mit Gabel anstechen und auf der Rückseite eines Backblechs backen. Temperatur: 220 °C, Backzeit: 7 Minuten.
Für die Creme die Zutaten in einem Topf vermischen und wie einen Pudding aufkochen.
Inzwischen Eiweiße und Zucker steif schlagen.
Den Eischnee unter den heißen Pudding rühren.
Die Creme sofort und schnell auf eine gebackene Teigplatte streichen und auskühlen lassen.
Sahne mit Zucker steif schlagen und auf der Cremeschicht verstreichen.
Mit der anderen Teigplatte zudecken und mit Puderzucker bestäuben. In schöne Stücke schneiden.