ZITRONENKUCHEN

ZUTATEN

Teig

2-3 Zitronen
250 g Margarine o. Butter
180 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
4 Eier
400 g Mehl
1 Pck. Backpulver
100 g Milch
200 g Puderzucker

ZUBEREITUNG


Ofen auf 180°C Umluft vorheizen. 1,5- 2 Zitronen pressen. Margarine, Zucker und Vanillezucker in den Closed lidgeben1,30 min Stufe 5 rühren. Eier nach und nach durch die Deckelöffnung zugeben und jedes Ei ca. 10 Sek. Stufe 5 unterrühren. Zitronensaft zugeben und 10 Sek. Stufe 5 rühren. Mehl, Backpulver und Milch zugeben und mithilfe des Spatels20 Sek. Stufe 5 verrühren. Gugelhupf-oder Kastenform einfetten, Teig einfüllen undca. 45 min auf 180° Umluft backen. Zuckerguss:1 Zitrone auspressen und mit dem Puderzucker verrühren,auf den fast abgekühlten Kuchen geben.