TÜRKISCHE PUDDING-RÖLLCHEN

Zutaten

FÜR DEN PUDDING
1 Liter Milch
200 g Zucker
150 g Mehl
50 g Kakao
1 TL Vanilleextrakt
ZUM WÄLZEN
300 g Kokosflocken
FÜR DIE SAHNE
500 g Sahne
6 Tropfen natürlichen Orangenaroma
5 TL Sanapart

Für den Pudding 500 ml Milch mit Zucker in einen Topf geben und auflösen lassen. Mehl und Kakaopulver nach und nach dazugeben und zu einer glatten Masse verrühren.

2
Masse mit restlicher Milch aufgießen und Vanilleextrakt dazugeben. Pudding bei mittlerer Hitze 3-4 Minuten unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Darauf achten, dass am Boden nichts anbrennt.

3
Kokosflocken auf dem Backblech verteilen und Pudding vorsichtig darauf verstreichen. Zum Rand etwa 2 cm Platz frei lassen, auskühlen lassen.

4
Für die Füllung Sahne mit Orangenaroma sowie Sanapart steif schlagen und auf den Pudding streichen.

5
Puddingplatte in der Hälfte durchschneiden und die Hälften in etwa 6 cm breite Streifen schneiden. Puddingröllchen vorsichtig aufrollen und servieren.