SCHOKOLADEN- WALNUSS- KUCHEN

Zutaten

1 Becher Schmand
200 g Zucker
1 Pck. Vanillinzucker
4 Eier
170 g Öl
250 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver, gesiebt
3 EL Kakaopulver, leicht gehäuft
100 g Walnüsse, gehackt

Zubereitung

Alle Zutaten, bis auf die Walnüsse, mit Hilfe eines Mixers oder einer Küchenmaschine zu einem glatten Teig verarbeiten und anschließend die Walnüsse unterheben. Den Kuchen in eine gefettete Kastenform füllen.
Ich lege den Boden der Form mit Backpapier aus, so kommt der Kuchen, nachdem ich die Seiten mit einem Messer gelöst habe, nach dem Backen ganz leicht aus der Form.
Den Kuchen auf der unteren Schiene des vorgeheizten Ofens bei 175 Grad etwa 60 Minuten backen.
Stäbchenprobe machen !