Schokokusstorte

Zutaten

½ Biskuitboden
2 Becher Schmand (á 200 g)
3 Becher Schlagsahne (á 200 g)
1 Pck. Götterspeise (Zitrone)
150 g Zucker
1 Tüte/n Fertigmischung (C – Frisch Orange)
20 kleine Schokoküsse
6 EL Wasser

Zubereitung

Schmand, Zucker und C-Frisch verrühren. Götterspeise mit 6 EL kaltem Wasser verrühren und quellen lassen. Im Wasserbad auflösen und abgekühlt unter die Masse rühren. 2 Becher geschlagene Sahne unterheben.

Die Waffeln von den Schokoküssen lösen, zur Seite stellen und die Schokoküsse auf den Boden setzen, Tortenring darumlegen und die Masse einfüllen, so dass die Schokoküsse vollständig bedeckt sind. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Den restlichen Becher Sahne schlagen, die Torte damit verzieren und die Waffeln der Schokoküsse obenauf setzen.