SCHNELLE KLEINE MOUSSE AU CHOCOLAT TORTE OHNE BACKEN (18ER SPRINGFORM)

ZUTATEN

6 Portion/en

Boden

125 Gramm Butterkekse

60 Gramm Butter

50 Gramm Schokoladenblättchen, Zartbitter

Creme

250 Gramm Milch

1 Päckchen Cremepulver, Mousse au Chocolat

12 Stück SSchokoladenkugeln (oder ähnliches)

1 Esslöffel Schokoladenplättchen, Zartbitter

ZUBEREITUNG
Boden
125gr Kekse, 20 Sekunden lang, auf Stufe 5 zerkleinern und in einer Schüssel, zur Seite stellen.

60gr Butter und 50gr Schokoladenplättchen in den Mixtopf geben und 1 Minute lang bei 80 Grad, auf Stufe 2, schmelzen.
Dann Keksbrösel dazu geben und 20 Sekunden lang, bei Stufe 3, verrühren.

Backpapier in eine 18er Springform einklemmen, die Bodenmasse hineingeben und fest drücken.
Anschliessend 30 Minuten lang im Kühlschrank kühlen.

In der Zwischenzeit, Mixtopf ausspülen.

Creme

250gr Milch, mit dem Cremepulver, 3 Minuten lang auf Stufe 5 verrühren, auf dem Boden verteilen und 2 Stunden im Kühlschrank kühlen.

Anschliessen garnieren und dann vorsichtig aus der Form lösen.