Salat-Dressing mit Joghurt (ohne Sahne) für alle Salate geeignet

Zutaten

1 TL, gehäuft Gemüsebrühe, instant
½ TL Senf
viel Kräuter der Provence oder andere Kräuter
3 EL Olivenöl
1 EL Zucker
150 g Joghurt
2 EL Balsamico
50 ml Wasser
evtl. Knoblauch oder Knoblauchöl

Zubereitung

Gemüsebrühe, Senf, Kräuter (je mehr desto besser – ich nehme hier meistens gemischte gefrorene Kräuter der Provence), Olivenöl und Zucker mischen, bis eine zähe klebrige grüne Masse daraus wird. Den Joghurt hinzufügen und wieder mischen. Jetzt den Essig hinzufügen und wieder mischen. Zuletzt je nach gewünschter Konsistenz des Dressings Wasser hinzufügen.

Dann abschmecken und mit Essig und Wasser nach Geschmack entschärfen oder schärfen. Wer möchte, darf auch noch gerne Knoblauch oder Knoblauchöl hinzufügen – das gibt dem Dressing noch mal einen besonderen Kick.