RÜHRKUCHEN VOM BLECH MIT MANGO UND HEIDELBEEREN

Zutaten
125 g Butter
100 g Zucker
1 Tüte Vanillinzucker
2 Eier
200 g Mehl
1/2 Tüte Backpulver, gesiebt
60 g Buttermilch
1 Dose Mango (250 g Abtropfgewicht)
125 g Heidelbeeren
Puderzucker

Butter, Zucker und Vanillinzucker cremig rühren. Eier einzeln dazugeben, Mehl und Backpulver zusammen mit der Buttermilch unterrühren.
Den Teig in einem gefetteten und mit Backpapier ausgelegten Backblech (22 x 30 cm) gleichmäßig verteilen.

Mango in ein Sieb geben, abtropfen lassen, in dünne Spalten schneiden und auf den Teig legen. Die Heidelbeeren auf den Mangospalten verteilen.
Den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen und den Kuchen etwa 40 Minuten backen.
Nach dem Backen den Kuchen auskühlen lassen aus der Form nehmen, das Backpapier abziehen und mit Puderzucker bestäuben.