Reform Torte

Walnuss-Biskuitkuchen:
10 große Eiweiß (siehe
Wie man Eigelb einfriert )
17,5 Unzen Zucker
10,5 Unzen Walnüsse (gemahlen, nicht gehackt)
2 Esslöffel Semmelbrösel (trocken oder trocken Kuchenbrösel)
Schokoladencreme-Füllung:
8 Unzen Schokolade (halbsüß, gehackt)
2 Unzen Schokolade (ungesüßt, gehackt)
1 Pfund / 4 Sticks Butter (ungesalzen, erweicht)
5 große Eiweiß
1 Tasse Zucker (granuliert)
Wie man es macht
Machen Sie den Walnuss-Schwamm
Rack in die Mitte des Ofens stellen und auf 350 Grad erhitzen. Butter leicht vier 9×3-Zoll-Laibwannen und dann die Böden mit Pergamentpapier auskleiden.
Eiweiß steif schlagen. Fügen Sie langsam 17,5 Unzen Zucker hinzu und peitschen Sie wieder zu steifen Spitzen. Walnüsse mit Semmelbröseln vermischen und vorsichtig in Eiweiß unterheben, bis alles gut vermengt ist.
Den Teig gleichmäßig auf die vorbereiteten Laibpfannen verteilen und ca. 7 bis 12 Minuten backen oder bis die Mitte zurückspringt, wenn sie leicht angedrückt wird und die Ränder gerade anfangen zu färben. Aus dem Ofen nehmen und in der Pfanne 3 Minuten abkühlen lassen.

Führen Sie ein Messer um den Rand des Biskuitkuchens, um ihn zu lösen. Wenden Sie vorsichtig auf ein Kühlregal und ziehen Sie das Pergamentpapier ab. Lass es komplett abkühlen. Wenn Sie abgekühlt sind, teilen Sie jeden Biskuitkuchen horizontal in die Hälfte, so dass Sie 8 Schichten haben.
Mach die Füllung
Schokolade in der Mikrowelle schmelzen und beiseite stellen, um auf Raumtemperatur abzukühlen. Butter in einer großen Schüssel 2 Minuten auf niedriger Stufe, dann 3 Minuten auf mittlerer und 5 Minuten auf hoher Stufe.
Eiweiß und Zucker bei mittlerer Hitze in einen Doppelkocher geben. Leicht auf 120 Grad vorwischen. In eine Rührschüssel geben und hoch schlagen, bis sich steife Spitzen bilden.
Die geschmolzene Schokolade in die geschlagene Butter falten und das Eiweiß vorsichtig unterheben, bis alle Spuren von Weiß verschwunden sind. Bis zur Verwendung kühl stellen.
Montieren Sie die Torte
Eine Schicht Walnussschwamm auf ein Serviertablett legen und auf einer Schicht Schokoladenmasse verteilen. Wiederholen Sie dies, bis alle 8 Ebenen übereinander gestapelt sind.
Frost die Oberseite und die Seiten der Torte mit der restlichen Schokoladenfüllung. Wenn gewünscht, mit einer Prise gehackter Walnüsse garnieren, aber das ist nicht notwendig.