Mediterran gefülltes Hühnchen

Zutaten

4 Hähnchenbrustfilet(s), je ca. 150 g
100 g Bacon
2 Zweig/e Rosmarin
Pfeffer, bunt, frisch gemahlen
Für die Füllung:
70 g Tomate(n), getrocknete, in feine Streifen geschnitten
10 g Basilikum, in feine Streifen geschnitten
3 Zweig/e Oregano, gehackt
2 Zweig/e Zitronenthymian, ganze Blättchen
1 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 EL Olivenöl
Butterschmalz, für die Form

Zubereitung

In die Filets eine tiefe Tasche schneiden, aber nur so weit, dass sie noch zusammenhängen. Rundherum pfeffern, Salz ist nicht nötig, die Würze kommt vom Bacon und der Füllung.

Die Zutaten für die Füllung in einem Schälchen vermengen und auf den aufgeklappten Filets verteilen, wieder zuammenklappen und mit je 3 – 4 Scheiben Bacon umwickeln. Wenig Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets rundherum ca. 8 – 10 Min bei milder Hitze anbraten.

In der Zwischenzeit den Backofen auf ca. 150° Umluft vorheizen. Eine Auflaufform mit wenig Butterschmalz einfetten, die Filets hineinlegen, die Rosmarinzweige darauf legen und noch ca. 25 Min. fertig garen. Herausnehmen, in Scheiben schneiden und servieren.

Dazu passt z. B. ein leichter Nudelsalat.