Mandarinen Schmand Kuchen

Mandarinen

Zutaten für den Boden
4 Eier, 300 g Zucker, 250 ml Öl, 350 g Mehl, 1 Pk. Vanillinzucker, 1 Pk Backpulver, 150 ml Fanta.

Zubereitung
Aus den Zutaten einen Rührteig herstellen – wer den Teig im Thermomix macht, vermischt alles bei Stufe 4, bis es ein gleichmäßiger Teig wird. Dann den Teig auf ein Blech geben und 15-20 Minuten bei 160-175 Grad backen.

Zutaten Belag
5 Dosen Mandarinen á 300 g , Abtropfgewicht 175 g (wer die gar nicht mag: das geht auch gut mit Birnen), 3 Becher Sahne, 3 Becher Schmand, Zimt und Zucker zum Bestreuen.

Zubereitung
1. Die Mandarinen abtropfen lassen und gleichmäßig auf dem Boden verteilen.

2. 3 Becher Sahne schlagen und mit 3 Bechern Schmand verrühren – VORSICHT, nicht wild rühren, dann wird der Schmand zu flüssig. Eher leicht unterheben.

3. Zum Schluss mit Zimt und Zucker bestreuen.

Und jetzt wünsche ich euch ganz viel Spaß beim “erwachsenen” Backen und dem damit verbundenen Erfolgserlebnis.