MANDARINEN JOGHURT SCHMAND TORTE – SOMMERTORTE

ZUTATEN
12 Stück

Teig

75 g Butter oder Margarine
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Stück Eier
1 Prise Salz
150 g Weizenmehl
1 gestr. TL Backpulver
2 EL Milch
Belag

400 g Schmand
3 Dosen Mandarinen, klein
1 Päckchen Instantgetränkepulver, orange, Tiffany Quick (Rewe) oder Quench
60 g Zucker
400 g Sahne
1 Tafel Rittersport Joghurt, gekühlt

ZUBEREITUNG
Boden
Backofen auf 175° Grad vorheizen.Butter, Zucker, Vanillezucker und Eier 1 Min. / Stufe 4 verrühren.Restliche Teigzutaten hinzugeben und 30 Sek. / Stufe 3 verrühren.Teig in eine gefettete Tortenbodenform (28 cm) füllen und glattstreichen. 20 – 25 Minuten backen und gut auskühlen lassen.
Belag
Mandarinen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.Schokolade in den Closed lid geben. 5 Sek. / Stufe 6 zerkleinern und umfüllen.Closed lidausspülen.Instandgetränkepulver mit dem Zucker in einer Schüssel vermischen. 2 Becher Schmand auf dem Boden verteilen.Die gut abgetropften Mandarinen gleichmäßig darauf geben.Das mit Zucker gemischte Getränkepulver darüber streuen.Sahne in den Closed lid geben und mit dem Schmetterling auf Stufe 3 zur gewünschten Festigkeit steif schlagen und über die Mandarinen geben.Zum Schluss die zerkleinerte Schokolade darauf geben.Torte bis zum Verzehr kalt stellen.