LEBKUCHEN-TORTE

ZUTATEN
16 Portion/en

125 g Butter
125 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
2 Stück Eier
1 Prise Salz
150 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
1 EL Lebkuchengewürz
5 EL Milch
1 Glas Schattenmorellen(680g)
1 Päckchen Vanillepudding
1/2 TL Zimt
500 g Schlagsahne
3 Päckchen Sahnesteif
250 g Magerquark
Raspelschokolade

ZUBEREITUNG
Butter, 75g Zucker, 1Pck. Vanillezucker und Salz im Closed lid 2Min. St4 schaumig rühren. Evtl. Masse zwischendurch mit dem Spatel nach unten schieben.Eier einzeln auf St.4 2Min. unterrühren, während der Laufzeit Milch durch die Deckelöffnung zugeben.Mehl mit Backpulver und Lebkuchengewürz dazu, 1Min. St.4 unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform streichen und im vorgeheizten Backofen (Umluft 160 Grad) ca.20 Min. backen. Boden aus der Form lösen und abkühlen lassen.Closed lid spülen. Schattenmorellen gut in einem Sieb abtropfen lassen, Saft mit 1EL Zucker, Vanillepudding und Zimt in den Closed lid, 4Min. St.3 , 100Grad aufkochen. Schattenmorellen dazugeben und 30Sek. St.1Counter-clockwise operation untermischen. Tortenring um den Boden stellen und Masse darauf verteilen, auskühlen lassen. Closed lid spülen.Sahne in den Closed lid,Sahnefestiger und restlichen Zucker dazu. Auf St.10 schlagen bis das Messer leerläuft. Mit dem Spatel nach unten schieben und auf St.5 mit Sichtkontakt rühren bis sie fest ist. Magerquark dazugeben, ca.20Sek. St.4-5 unterrühren.Creme auf den Kirschen verteilen, mit Schokostreuseln bestreuen.Tortenring entfernen.