KLEINE TOPFKUCHEN MIT ZITRONE

Zutaten ( etwa 20 Stück)
110 g Zucker
1 Tüte Vanillinzucker
1 Prise Salz
2 Eier
80 g Öl
1 Biozitrone, Abrieb
250 g Mehl
1 Tüte Backpulver, gesiebt
250 g Joghurt

 

Zucker, Vanillinzucker, Salz und Eier schaumig rühren. Öl dazugeben, Mehl, Backpulver und Zitronenabrieb unterrühren. Zum Schluss mit dem Joghurt zu einem glatten Teig verarbeiten.
Kleine Topfkuchenförmchen fetten, ich fette jede Silikonform, und den Teig darin verteilen.

 

Den Ofen auf 175 Grad vorheizen und die Küchlein etwa 25 Minuten backen.

Außerdem
200 g Puderzucker
Saft der Biozitrone
Zuckerstreusel, Smarties…..

Puderzucker und Zitronensaft verrühren.
Die ausgekühlten kleinen Topfkuchen mit dem Zuckerguss bestreichen und nach Belieben verzieren.