Kinder Bueno Torte

ZUTATEN
Haselnussboden
3 Eier

1 Pck. Vanillezucker

100 g Zucker

1 Pr. Salz

100 ml Mineralwasser

80 ml geschmacksneutrales Öl

150 g Mehl

1 TL Backpulver

100 g Haselnüsse

Schokoboden
2 Eier

100 g Zucker

1 Pr. Salz

100 ml Öl

100 ml Mineralwasser

100 g Mehl

60 g Speisestärke

40 g ungesüßter Kakao

0,5 Pck. Backpulver

Butter-Mascarpone Creme
400 g zimmerwarme Butter

400 g zimmerwarme Mascarpone

2 EL Puderzucker (gesiebt)

3 EL Nutella

Kinder Bueno Füllung
400 g Frischkäse

250 g Sahne

1 Pck. Vanillezucker

6 TL San Apart

10 Kinder Bueno

2-3 EL Nutella (nach Geschmack)

Drip und Dekoration
100 g Zartbitter-Schokolade (mind. 70% Kakaoanteil)

75 g weiche Butter

4 Kinder Bueno

ZUBEREITUNG
Haselnussboden
Haselnüsse ohne Fett in einer beschichteten Pfanne ca. 10 Minuten rösten und dann in einem Mixer fein mahlen oder in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz zerkleinern
Eier mit Zucker, Vanillezucker und Salz drei Minuten schaumig schlagen
Öl und Mineralwasser kurz unterrühren
Mehl mit Backpulver und Haselnüssen mischen und kurz unterrühren bis sich alles verbunden hat
Teig in eine Springform oder einen Backring mit 20cm Durchmesser geben und im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 25- 35 Minuten backen, Stäbchenprobe machen
Boden vollkommen abkühlen lassen
Schokoboden
Eier mit Zucker , Vanillezucker und Salz drei Minuten schaumig schlagen
Mineralwasser und Öl kurz unterrühren
Mehl, Backpulver, Stärke und Kakao mischen und unter den Teig mischen bis sich alles verbunden hat
Teig in eine Springform oder einen Backring mit 20cm Durchmesser geben und im vorgeheizten Ofen bei 170°C ca. 25- 35 Minuten backen. Stäbchenprobe machen
Boden vollkommen abkühlen lassen
Butter-Mascarpone Creme
Butter und Puderzucker 10-15 Minuten weiß cremig aufschlagen
Mascarpone und Nutella unterrühren
Dreiviertel von der Creme in einen Spritzbeutel mit Lochtülle oder einfach ohne Tülle geben und ein Viertel der Creme in einen Spritzbeutel mit großer Rosentülle geben
Kinder Bueno Füllung
Sahne mit 2 TL San Apart und Vanillezucker steif schlagen
Frischkäse mit Kinder Buenos, Nutella und dem restlichen San Apart verrühren
Sahne unter die Frischkäsemasse heben und bis zur Verarbeitung in den Kühlschrank stellen
Drip
Schokolade fein hacken und im Wasserbad langsam schmelzen
Butter dazugeben und so lange rühren bis sich alles aufgelöst hat, nicht zu heiß werden lassen
Torte zusammensetzen
Den Haselnussboden und den Schokoboden jeweils einmal waagerecht halbieren
Den ersten Schokoboden auf eine Tortenplatte oder ein Cakeboard setzten und mit der Butter-Mascarpone Creme einen doppelten äußeren Ring spritzen
Ein Drittel der Kinder Bueno Füllung in der Mitte verteilen und einen Haselnussboden auflegen
Nun wieder einen doppelten äußeren Ring mit der Butter-Mascarpone Creme spritzen und das zweite Drittel der Kinder Bueno Füllung in der Mitte verteilen
Den zweiten Haselnussboden auflegen und einen doppelten Ring mit der Butter-Mascarpone Creme spritzen und den Rest der Kinder Bueno Füllung in der Mitte verteilen und abschließend den zweiten Schokoboden auflegen
Nun die Torte dünn mit der Butter-Mascarpone Creme einstreichen um die Krümel zu binden (Kümelschicht, Crmub Coat) und für eine Stunde kühlen
Sollte es zu warm sein und die Butter-Mascarpone Creme zu weich, die Torte gerne mit einem Tortenring umschließen
Torte aus dem Kühlschrank nehmen und mit der restlichen Creme aus dem Spritzbeutel mit der Lochtülle sorgfältig und glatt einstreichen
Die Torte nun für drei Stunden kühlen
Den warmen Schoko-Drip vorsichtig mit der Driptechnik auf der Torte verteilen
Mit der Butter-Mascarpone Creme aus dem Spritzbeutel mit der Rosentülle acht Tuffs auf die Torte spritzen
Die Kinder Buenos halbieren und zwischen die Tuffs legen
Genießen ♥️