Käsekuchen Muffins gefüllt mit Vanillepudding

Zutaten
1 Packung Vanillepuddingpulver
3 Eier
650 g Magerquark
nach Belieben Rosinen
1 Zitrone Saft und Abrieb
1 Packung Vanillezucker
120 g Zucker
etwas Puderzucker
Zubereitung
So geht es:
1. Erstmal den Ofen auf 170° C Umluft vorheizen und die Papierförmchen in die Vertiefungen der Muffinbackform setzen.
2. Nun die Zitrone waschen und den Saft auspressen, zur Seite stellen. Dann die 3 Eier zusammen mit 120 g Zucker und dem Vanillezucker schön schaumig schlagen. Dann 650g Quark, den Vanillepuddingpulver sowie die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone hinzufügen.
3. Langsam alles gut unter die Ei Zucker Masse heben und bei Bedarf noch einige Rosinen (oder schokolade ) dazugeben.Nun do fertige Masse mithilfe eines Esslöffels bis an den Rand in die Muffinförmchen geben und auf der untersten Schiene des Backofens maximal 20 bis 30 Minuten backen.
4 Als letzets vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Total eifnach und unglaublich lecker!
Guten Appetit