Italienische Minestrone

Zutaten

3 Knoblauchzehe(n)
3 große Zwiebel(n)
2 Stange/n Staudensellerie
2 große Karotte(n)
2 große Kartoffel(n)
100 g Bohnen, grüne
100 g Zucchini
60 g Butter
50 ml Olivenöl
60 g Speck, durchwachsener, klein gewürfelt
1 ½ Liter Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
100 g Tomate(n), gehackte
2 EL Tomatenmark
1 Bund Basilikum, frisches, fein gehackt
100 g Parmesanrinde
Salz und Pfeffer
85 g Spaghetti, in kleine Stücke gebrochen
Parmesan, frisch geriebener, zum Servieren

Zubereitung

Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie, Karotten, Kartoffeln, Bohnen und Zucchini klein schneiden.

Butter und Öl in einem großen Topf erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Knoblauch und Zwiebeln zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und Kartoffeln unterrühren und weitere 2 Minuten braten. Die Bohnen in den Topf geben und 2 Minuten braten. Die Zucchini einrühren und weitere 2 Minuten braten. Den Deckel auflegen und das Gemüse unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten dünsten.

Brühe, Tomaten, Tomatenmark, Basilikum und Käserinde dazugeben und abschmecken. Aufkochen lassen, die Temperatur reduzieren und 1 Stunde leise köcheln. Die Käserinde entfernen und wegwerfen. Die Spaghettistücke in den Topf geben und 10 Minuten kochen.

In großen, vorgewärmten Suppentellern mit frisch geriebenem Parmesan bestreut servieren.