HIMMLISCHE TORTE MIT FRÜCHTEN DER SAISON

ZUTATEN
12 Stück

Teig

100 g Zucker
100 g Butter, weich in Stücken
5 Eigelb (M)
125 g Mehl Typ 405 oder 550
1/2 Päckchen Backpulver
Baiser

200 g Zucker
5 Eiweiß
1 EL Vanillezucker selbstg. oder 1Pck.
1 Päckchen Mandeln gehobelt
Fuellung

400 g Schlagsahne flüssig
1 EL Vanillezucker selbstg. oder 1Pck.
1 Päckchen Sahnesteif
600-700 g Früchte nach Wahl, kleingeschnitten

ZUBEREITUNG
Baiser
Zucker 5 s /St. 10 pulverisieren —>umfüllenRühraufsatz einsetzenEiweiß 2,30 min. /St. 4 steif schlagen, nach 2 min. Puderzucker und Vanillezucker langsam durch die Deckelöffnung zugeben.Rühraufsatz entfernen.Eischnee umfüllen.

TeigAlle Zutaten in den Mixtopf geben(muss nicht gespült werden) und 10 s. /St. 4 verrühren.Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen. (Da der Teig „zäh“ ist wird etwas Geduld benötigt aber es funktioniert.)

Eischnee auf dem Teig verstreichen und die Mandelblättchen darauf verteilen.Bei 175° C Ober-/Unterhitze ~ 20 min. backen.Abkühlen lassen.
FüllungRühraufsatz einsetzenSahne mit Vanillezucker und Sahnesteif in den sauberen, kalten Mixtopf geben und bis zur gewünschten Festigkeit steif schlagen, St. 3.Früchte vorsichtig untermischen.
Den Boden halbieren.Auf eine Hälfte die Sahne streichen.Die andere Hälfte in Quadrate schneiden und auf die Sahne setzen.Erst vor dem Verzehr ganz durchschneiden.