HEIDESAND

Zutaten
250 g Butter
350 g Mehl
100 g Zucker
100g gemahlene Mandeln
1 Prise Salz
1 Vanillinzucker
1 Eigelb
Abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone

Zubereitung

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und Rollen mit einem Durchmesser von 3-4 cm formen.
Den Teig in Klarsichtfolie wickeln und für zwei Stunden in den Kühlschrank legen.
Nach dieser Zeit aus den Rollen etwa einen 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen, auf der mittleren Schiene, bei 180 Grad 10-15 Minuren goldgelb backen
Gleich nach dem Backen das Gebäck vorsichtig in der Zuckermischung wenden.

Für die Zuckermischung 50 g feinen Zucker mit 3 Tüten Vanillinzucker mischen.