GEFÜLLTE HÖRNCHEN

ZUTATEN
16 Stück

Gefüllte Hörnchen

30 Gramm frische Hefe
200 Gramm Milch
5 Esslöffel Zucker
650 Gramm Mehl Type 405
1 Päckchen Backpulver
200 Gramm Joghurt, natur
100 Gramm Öl
1 Prise Salz
1 Eigelb, optional
Füllung

Nutella, Marmelade oder Pudding, nach Belieben

ZUBEREITUNG
Hörnchen
Hefe, Milch und Zucker in den Mixtopf geben und für 2 Min./37°C/Stufe 2 erwärmen.

Restliche Zutaten hinzufügen und 5 Min./Dough mode alles verkneten. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 30 Min. gehen lassen.

Danach den Teig teilen, jeweils auf einer bemehlte Fläche rund ausrollen und jeweils in acht Tortenstücke schneiden. Diese nun mit Füllung deiner Wahl bestreichen und von der großen Seite nach innen zu Hörnchen rollen.

Die Teig-Hörnchen mit Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und nochmals 20 Min. gehen lassen. In der Zeit Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

Wer will, kann die Hörnchen mit Eigelb bestreichen.

Nun die Hörnchen ca. 10-15 Min. backen und drauf achten, dass sie nicht verbrennen, denn jeder Ofen ist anders.

Mit Puderzucker bestreuen und genießen.