Friederickes Linzertorte

Zutaten

250 g Butter
200 g Zucker
300 g Mehl
1 Ei(er)
100 g Haselnüsse, gemahlen
100 g Mandel(n), gemahlen
1 Msp. Nelke(n)
1 ½ TL Zimt
1 ½ EL Kakaopulver
2 cl Kirschwasser
400 g Pflaumenmus

Zubereitung

Das Ei, den Zucker und die Butter vermengen und cremig rühren. Die restlichen Zutaten, bis auf das Pflaumenmus, dazugeben und einen Teig kneten. Der Teig sollte nun ca. eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen.
Anschließend rd. 2/3 des Teigs in eine gefettete Springerform geben und festdrücken. Jetzt das Pflaumenmus darauf verteilen. Mit dem restlichen Teig entweder Muster ausstechen und auf dem Kuchen verteilen oder mit einer Teigspritze Linien (Gitter) darüber ziehen. Anschließend bei 180 Grad ca. 45 – 50 Min backen (bei Umluft 160 Grad – 50 Min).
Den Kuchen vor dem Servieren am besten ca. 4-5 Tage ziehen lassen, da schmeckt er am besten. Natürlich aber auch ganz frisch ein wahrer Genuss.