ERDBEER- PUDDING- TARTE

Zutaten für die Streusel
250 g Butter
120 g Zucker
300 g Mehl
1 Vanillinzucker
50 g gehackte Mandeln

Alle Zutaten in eine Schüssel geben und solange vermengen bis Streusel entstehen.

ErdbeerenAußerdem
1 Päckchen Puddingpulver, Vanillingeschmack
400 ml Milch
3 EL Zucker
1 EL Schmand
500 g Erdbeeren
1 EL Puderzucker

Aus der Milch, dem Zucker und dem Puddingpulver einen Pudding kochen.
Nach dem Kochen den Schmand unterrühren.
2/3 der Streusel in einer gefetteten Tarte- oder Springform (26 cm) verteilen und leicht andrücken. Den Pudding darauf geben und gleichmäßig verstreichen.
Die Erdbeeren in Stücke schneiden und auf den Pudding legen. Mit dem Rest der Streusel abdecken.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 40 Minuten backen.
Der Kuchen soll eine goldbraune Farbe haben.
Nach dem Backen in der Form auskühlen lassen und anschließend mit Puderzucker bestreuen.