CONNIS KABA TORTE

ZUTATEN
12 Stück

Boden

180 g Butter, Weich in Stücken
180 g Zucker
5 Stück Eier
180 g Schokolade
10 g Kaba (oder anderes lösliches Kakapulver)
180 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise Salz
Füllung

800 g Sahne, (Gekühlt)
50 g Kaba(oder anderen lösliches Kakaopulver)
2 Päckchen Sahnesteif

ZUBEREITUNG
Boden
Ich backe ihn immer am Abend vorher

-Backofen auf 190 ° vorheizen

-200 g Schokolade in den Closed lid geben und 15 s/ St. 10 raspeln (umfüllen)

-Butter,Zucker und Eier in den Closed lid geben 2:30 min/St. 4 schaumig schlagen

-180 g Schokoladenraspel, Mehl,Salz und Backpulver dazu 1 min/St.4 mischen

in runde , gefettete Backform füllen und 35-40 min backen (Stäbchenprobe)

aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen

-Schmetterling in den sauberen Closed lid einsetzen

-Sahne mit dem Sahnesteif und Kakaopulver steif schlagen

-in der Zwischenzeit Boden in der Mitte teilen

-ein Teil der Sahnemasse auf dem unteren Boden verteilen, den anderen Boden drauf und wieder mit der Sahnemasse bestreichen und nach Lust und Laune dekorieren (ich fülle dazu etwas von der Sahnemasse in einen Spritzbeutel und spritze kleine Tuffs auf den Kuchen und streue die restlichen 20 g Schokoraspel drauf (aber da sind euch ja keine Grenzen gesetzt)