BLÄTTERTEIGSCHNITTEN MIT PREISELBEEREN, EINFACH UND LECKER

Zutaten

1 Rolle Blätterteig
1/2 Glas Preiselbeeren
200 ml Sahne
Puderzucker

Den Blätterteig eine halbe Stunde vor dem Backen aus dem Kühlschrank nehmen.
Die Sahne schlagen und den Blätterteig ausrollen. Aus der Blätterteigplatte 5×10 cm große Stücke schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.

 

Den Blätterteig im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 15- 20 Minuten backen.

 

Nach dem Abkühlen die Blätterteigteilchen durchschneiden und mit Preiselbeeren und Sahne füllen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.