Blätterteig-Marzipan-Schnecken mit Nüssen

Zutaten

1 Pck Blätterteig
200 g Marzipanrohmasse
100 g Butter
1 Ei
70 g gemahlene Haselnüsse

 

Marzipan und Butter in einen Topf geben und auf kleiner Flamme rühren bis eine geschmeidige Masse entsteht. Den Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und das Ei unterrühren.
Den Teig aus der Verpackung nehmen und ausgerollt auf die Arbeitsfläche legen. Anschließend mit der Marzipanfüllung bestreichen und die Haselnüsse darauf verteilen.
Danach den Teig von der langen Seite her aufrollen und mit einem scharfen Messer etwa zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden.
Die Schnecken auf ein Backblech legen.
Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 15 Minuten backen
Blätterteig-Marzipan-Schnecken
Den Teig aus der Verpackung nehmen und ausgerollt auf die Arbeitsfläche legen. Anschließend mit der Marzipanfüllung bestreichen und die Haselnüsse darauf verteilen.