Baileys Cupcakes

ZUTATEN:
Die Cupcakes: –
• ½ Tasse + 3 EL (150 g) Butter, ungesalzen (Raumtemperatur).
• ¾ Tasse (150 g / 5 oz) Puderzucker.
• 3 Eier (mittel).
• ¾ Tasse (120 g / 4 oz) Selbstaufziehendes Mehl.
• Prise Backpulver.
• ¼ Tasse (30 g / 1 oz) Kakaopulver.
• 6 EL Baileys Irish Cream.

Die Baileys Buttercreme: –
• ¾ Tasse + 2 EL (200 g / 7½ oz) Butter, ungesalzen (Zimmertemperatur).
• 3¼ Tassen + 3 EL (500 g / 17½ oz) Puderzucker / Puderzucker.
• 5 EL Baileys.

Dekorieren: –
• 12 Baileys-Trüffel oder Lindt Lindor.
• Bronze-Crush-Streusel.
• Papierstrohhalme (optional).

METHODE:
Die Cupcakes: –
1. Den Backofen auf 180 °C / 160 °C Umluft / 356 °F vorheizen und eine Muffinform mit Cupcake-Förmchen auslegen.
2. Die zimmerwarme Butter und den Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen.
3. Fügen Sie Eier, Mehl, Backpulver und Kakao hinzu und schlagen Sie, bis sie vollständig eingearbeitet sind.
4. Gießen Sie die Baileys ein und schlagen Sie, bis sie glatt sind. Die Mischung wird etwas dünner als andere Cupcake-Mischungen.
5. Mit einem Eisportionierer oder -löffel die Mischung auf die 12 Cupcake-Förmchen verteilen.
6. Im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.
7. Nach dem Backen aus dem Ofen nehmen und zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen.

Die Baileys Buttercreme: –
1. Die zimmerwarme Butter in eine mittelgroße Schüssel geben und mit einem Handmixer / Standmixer mixen, bis die Butter schön weich und weiß ist. Dies sollte etwa 5-7 Minuten dauern.
2. Fügen Sie ein paar Esslöffel Puderzucker hinzu und mischen Sie, bis er vollständig eingearbeitet ist, bevor Sie mehr hinzufügen und erneut mischen.
3. Tun Sie dies, bis der gesamte Puderzucker hinzugefügt wurde – am besten geben Sie den Puderzucker nach und nach hinzu.
4. Gießen Sie die Baileys hinein und schlagen Sie sie erneut für ca. 3-4 Minuten, bis sie schön glatt sind.

Dekorieren: –
1. Spritzen Sie Buttercremestrudel auf jeden Cupcake.
Hinweis: Ich verwende eine geschlossene Wilton 2D-Sternrohrspitze.
2. Zum Schluss Bronze Crunch über jeden Cupcake streuen.
3. Legen Sie einen Bailey’s Irish Cream Chocolate Trüffel darauf.
4. Für den letzten Schliff füge ich einen Papierstrohhalm hinzu, den ich zu ¼ geschnitten habe.

LAGER:

• Die Cupcakes sollten bis zu 3 Tage bei Raumtemperatur gelagert werden.
• Sie können auch mit Buttercreme, Trüffel und Streuseln bis zu 3 Monate eingefroren werden.