Avocado-Dip

Zutaten

1 Avocado(s), reif
1 EL Zitronensaft
5 Zehe/n Knoblauch
150 g Joghurt
Salz
Pfeffer,weiß, frisch gemahlen
Cayennepfeffer

Zubereitung

Die Avocado mittig aufschneiden, den Kern herauslösen und die Schale vom Fruchtfleisch entfernen. Letzteres gleich mit dem Zitronensaft beträufeln. Die Knoblauchzehen pressen und zusammen mit dem Avocadofruchtfleisch und dem Joghurt pürieren. Mit Salz, einer Prise Cayennepfeffer und weißem Pfeffer abschmecken.

Der Dip passt sehr gut zu Gemüse, Kartoffeln und auch Fleisch, so ist er ideal fürs Grillfest, Raclette, Fondue oder für den Heißen Stein.

Die Menge reicht für 12 kleine Portionen.