Apfeltorte auf Sacher-Art

ZUTATEN
250 g
Mehl
200 g
Zucker
300 g
Äpfel
100 g
zimmerwarme Butter
40 g
Kakao
150 ml
Milch
1 Pck.
Backpulver
3 St.
Eier
saure Marmelade
Schokoladenglasur

Zubereitung

Zimmerwarme Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl, Backpulver, Kakao und geriebene Äpfel hinzufügen.

Es entsteht ein etwas dickerer Teig, der mit Milch verdünnt und danach in die runde Backform gegeben wird. Meine war 23 cm im Durchmesser und ich habe sie mit Backpapier ausgelegt.

In den vorgeheizten Ofen schieben. Bei 155 °C ca. 40 Minuten backen. Um sicher zu gehen, den Stäbchentest machen. Bleibt Teig kleben, weiter backen, bleibt kein Teig kleben, die Torte aus dem Ofen nehmen.

Die gebackene Torte herausnehmen und auskühlen lassen.
Die Oberseite mit der Marmelade bestreichen und dann mit Schokoladenglasur überziehen. Fest werden lassen und servieren.