Apfelkuchen auf die Schnelle

Zutaten

170 g Mehl
1 ½ TL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
100 g Margarine, oder Butter
90 g Zucker
2 Ei(er)
8 m.-große Äpfel, geviertelt, mit Schale (ca. 900g)
1 Becher Sahne
1 Becher Schmand
1 Pck. Puddingpulver, Vanille
2 EL Zucker
75 g Mandelblättchen
Fett, für die Form

Zubereitung

Mehl, Backpulver, Vanillezucker, Margarine oder Butter, Zucker und die Eier im Thermomix Stufe 5/40 sec rühren. Teig in eine gefettete Backform streichen (Durchmesser 26 cm).
Äpfel schälen, entkernen, im Thermomix Stufe 4/10 sec hacken. Auf den Rührteig streichen.
Für den Guss Sahne, Schmand, Vanillepudding und Zucker im TM Stufe 4/10 sec mischen. Creme auf die Äpfel streichen und die Mandelblättchen darüber geben.

Bei 180°C ca 45 Minuten backen. In der Form auskühlen lassen.